Diese Seite ist nicht mehr aktuell und steht nur noch im Archiv zur Verfügung.

4.11.2016–5.11.2016

Licht-Event

Zauberhafte Illuminationen – die Bahnhofspassagen zeigen sich in faszinierendem Licht

Die Bahnhofspassagen Potsdam und das Holländische Viertel sorgen am ersten Novemberwochenende mit ihren faszinierenden Illuminationen für unvergessliche Momente.

Die Route für Ihren Spaziergang durch das beleuchtete Potsdam haben wir Ihnen hier auf Google-Maps bereitgestellt.

Aktionen zum Licht-Event in den Bahnhofspassagen

Am 4. und 5. November werden die Bahnhofspassagen zu einem atemberaubenden Kunstwerk aus Licht. Erleben Sie die außergewöhnlichen Lichtinstallationen an unseren Eingängen und zauberhafte Lichtelemente.

Freuen Sie sich am Samstag, den 5. November auf ein interessantes und abwechslungsreiches Programm mit tollen Walkacts und Vorführungen. Genießen Sie die Vorstellungen der "Lichtbringer", die ihre Zuschauer mit ihrer märchenhaften Performance aus Musik und Bewegungstheater in ihren Bann ziehen. Ein weiteres Highlight sind die "Phantasiewelten", die mit ihren farbenfrohen, bunt beleuchteten Kostümen dem grauen November trotzen. Lassen Sie sich von den Vorstellungen der Künstler verzaubern und staunen Sie über die faszinierenden Aktionen. Zum Entspannen lädt von 14–20 Uhr unsere Lichtbar ein, an der Sie sich mit leckeren Getränken köstlich erholen können.

Programm am Samstag, 5. November:

  • 14:30-15:00  Phantasiewelten
  • 15:00-15:45  Lichtbringer
  • 15:45-16:15  Phantasiewelten
  • 16:15-17:00  Lichtbringer
  • 17:00-17:30  Phantasiewelten
  • 17:30-18:15  Lichtbringer
  • 18:15-18:45  Phantasiewelten
  • 18:45-19:30  Lichtbringer
Der ursprünglich angekündigte Auftritt von Dr. Musikus muss leider entfallen, da er kurzfristig erkrankt ist.

Aktionen zum Licht-Event im Holländischen Viertel

Vom 4. bis zum 6. November wird auch das Holländische Viertel mit aufregenden Illuminationen perfekt in Szene gesetzt.

Die Geschäfte haben am Freitag bis 21 Uhr geöffnet.

Beim Kunsthandwerkermarkt am Samstag und Sonntag wird mit dem T-Werk das Outdoor-Lichttheater „Irrlichter der Stadt“ inszeniert. Walkacts zu Licht, Feuer und Musik sowie die Icebar runden das Event perfekt ab.

Lassen Sie sich von den beeindruckenden Illuminationen begeistern, genießen Sie die wundervolle Stimmung und lassen Sie sich von den Darbietungen der Künstler mitreißen.

7.11.2016

Jetzt kommentieren

Kommentare