News

Die Bahnhofspassagen spenden der AWO 2.500 Euro

Einnahmen aus unseren Veranstaltungen sorgen für strahlende Kinderaugen

Bei unseren in 2019 durchgeführten Veranstaltungen wie dem Kinderflohmarkt, dem Geschenke-Einpack-Service zu Weihnachten, der Schulranzenparty sowie dem Oster- und Weihnachtsbasteln konnten wir Einnahmen in Höhe von 2.500 Euro erzielen. Diese Summe haben wir dem Verein AWO-Eltern-Kind e.V. gespendet, der damit zwei großartige Projekte durchführen konnte.

Zum einen nutzte der Verein das Geld für einen dreitätigen Sommertrip nach Wieck an den Greifswalder Bodden. Dort erholten sich die Familien in einer Jugendherberge nahe des Wahrzeichens der Wiecker Klappbrücke und dem Strand am Bodden und hatten jede Menge Spaß.

Der andere Teil wurde für den mobilen Weihnachtsmarkt genutzt – die VON HERZEN-Tour 2019 – mit Kinderkarrussel, Eisenbahn, Zuckerwatte, Entenkeulen mit Rot- und Grünkohl und vielen anderen Angeboten, die für das richtige Weihnachtsmarktfeeling sorgen.



28.2.2020