News

Lieber sicher. Lieber leben.

Verkehrssicherheitskampagne feiert 25-jähriges Jubliäum

Am 21. Februar fand in den Bahnhofspassagen Potsdam der Start der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben" statt, die sich in diesem Jahr zum 25. Mal jährt. Anwesend waren Innenminister Stübgen, Verkehrsminister Beermann und Polizeipräsident Stepien.

Seit 25 Jahren wirbt die Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Landes Brandenburg für mehr Vorsicht und Rücksicht im Straßenverkehr. Dabei hat sie sich im Laufe der Jahre von einer Vor-Ort-Aktionskampagne zu einer Multimedia-Kampagne entwickelt und nimmt nun viel mehr Zielgruppen in den Fokus.

Auch im Jubiläumsjahr werden bewährte Aktionen wie die Schulstart-Aktionswoche oder das Zebratheater fortgesetzt. Zugleich soll in neuen Videoformaten ein Bewusstsein für Gefahren im Straßenverkehr geschaffen und für mehr Vor- und Rücksicht geworben werden.

Wir wünschen der Verkehrssicherheitskampagne "Lieber sicher. Lieber leben." weiterhin viel Erfolg für ein sicheres Miteinander im Straßenverkehr.

22.2.2022