Baustelle_Gut_informiert_2200x1260

News

Austausch und Erneuerung der Fahrtreppen

Detaillierter Einblick in den Zeitablauf

Aufgrund des besonderen Interesses legen wir großen Wert darauf, transparent über den Prozess zu informieren. Wir möchten einen detaillierten Überblick über den aktuellen Stand des Austauschs der Fahrtreppen am Südeingang hier in den Bahnhofspassagen Potsdam geben. 

Das Wichtigste vorab: Der Austausch wird im 2. Quartal 2024 beginnen und die neuen Fahrtreppen sollen im Mai 2024 in Betrieb gehen.

1. Phase: Schadensfall und Analyse 

Nachdem die Fahrtreppen ausgefallen waren, unternahmen verschiedene Fachfirmen mehrere Reparaturversuche. Als diese nicht den gewünschten Langzeiterfolg brachten, wurde ein spezialisiertes Planungsbüro hinzugezogen. Die detaillierte Analyse ergab, dass eine Reparatur nicht möglich ist, und führte zur Entscheidung für einen Komplettaustausch.

2. Phase: Grundlagenermittlung und Vorplanung 

Die Vorbereitung für den Austausch war umfangreich. Es wurden grundlegende Informationen zur bestehenden Infrastruktur gesammelt. Dazu gehörten technische Aufgabenstellungen und logistische Anforderungen für die Anlieferung und dafür notwendige Straßensperrungen. Außerdem wurden alle relevanten technischen Unterlagen, wie Statik, Informationen zu Decken- und Bodenlasten sowie Fluchtwegpläne, zusammengetragen.

3. Phase: Angebotserstellung und Detailplanung 

Als alle Informationen vorlagen, wurden von verschiedenen Fachfirmen Angebote für den Austausch eingeholt. Diese beinhalteten nicht nur die Beschreibung der auszuführenden Arbeiten, sondern auch Zeichnungen, technische Daten und einen detaillierten Terminplan. Nach sorgfältiger Prüfung und Bewertung der Angebote erfolgte die Auswahl der geeigneten Firma. Nach der Auswahl des Anbieters gab es eine finale Begehung und die abschließende Detailplanung, so dass der Auftrag ausgelöst werden konnte und die Produktion und Lieferung der Fahrtreppe aktuell umgesetzt werden.

4. Phase: Aus- und Einbau 

Der abschließende Schritt umfasst den Ausbau der alten und den Einbau der neuen Fahrtreppen. Alle Arbeiten finden im laufenden Betrieb statt. Nach Abschluss der Bauarbeiten erfolgen die notwendigen Prüfungen und Abnahmen, gefolgt von der Inbetriebnahme der neuen Fahrtreppen.

Wir stehen nun kurz davor, mit der 4. und finalen Phase zu beginnen und danken euch für euer Verständnis und eure Geduld während des gesamten Prozesses.

10.1.2024