Bahnhofspassagen Potsdam

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

Erdgeschoss

Im Netzwerk der Wohlfahrtsverbände vertritt die Potsdamer AWO die sozialpolitischen Interessen der Bürgerinnen und Bürger. Ob Kinder oder Erwachsene, Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Wohnungslose oder einfach Menschen, die Hilfe benötigen – Ziel ist es, diesen und allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben und die Teilhabe an der Gemeinschaft zu ermöglichen. Die 3.000 Mitglieder des Verbandes sind in 25 Ortsvereinen und zwei Kreisverbänden organisiert. Sie finden hier Gemeinschaftsgefühl und die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren und auf die Politik ihrer Kommune oder Gemeinde Einfluss zu nehmen.

Diese AWO Einrichtungen findet ihr in den Bahnhofspassagen:

AWO Büro KINDER(ar)MUT
Tel. 0331 20076310, https://buero-kindermut.de

AWO Schuldnerberatungsstelle
Tel. 0331 20076350, https://awo-potsdam.de/standort/schuldner-und-insolvenzberatungsstelle/

AWO Junge Plattform
Tel. 0331 20076331, Mobil 0151 74515258, https://awo-potsdam.de/standort/awo-buero-junge-plattform/

AWO Netzwerk Arbeit Inklusiv
Tel: 0331 200 763 40, Mobil 0151 61 72 44 60, https://awo-potsdam.de/standort/netzwerk-arbeit-inklusiv/

AWO Projekt KUNE
Tel. 0331 200 76 332

Twitter: @AWO_Potsdam

Die Einrichtungen befinden sich im Büroturm West in der 5. Etage.